Home
Wir über uns
Unsere Praxis
Praxisrundgang
Sprechzeiten
Praxisspektrum
Aktuell - RHDV-2
Heimtiermedizin
Vorsorge
Operationen
Zahlung
Kontakt
So finden Sie uns
Notdienst in Wuppert
Notdienstplan
Tierschutz in Wupper
Impressum

 

Kaninchen werden gegen 2 ansteckende und meist tödlich verlaufende Viruskrankheiten geimpft, dieses sind RHD und Myxomatose. Zusätzlich ist eine neue  Virusvariante des RHD-Virus aufgetreten (RHDV-2) die hochansteckend und gefährlich ist.

Die möglichen Übertragungswege sind z.B. Tröpfcheninfektion über die Luft, Kontakt von Tier zu Tier, durch Personen, Futter, Einstreu, Transportkisten, Käfige oder  Insekten

Eine Behandlung der Erkrankung ist nicht möglich, nahezu alle betroffenen, ungeimpften Kaninchen versterben innerhalb kürzester Zeit.

Seit kurzem ist in Deutschland ein zugelassener RHDV-2 Impfstoff verfügbar.

 

Wir bieten die zusätzlich notwendige Impfung gegen RHDV-2 an, hierzu können Sie sich in unserer Praxis zu einem speziellen Impftermin anmelden.

 

Tierärztliche Praxis für Kleintiere am Katernberg
Top